Gewürze auf Löffel

AYURVEDA

Im Laufe der Jahre entwickelte sich mein Verständnis und das Verlangen für eine gesunde Ernährung weiter. 

Dadurch dass ich bei einer meiner Leber OP's eine Medikamentenunverträglichkeit entwickelte, stellte ich mir die Frage, wie ich es schaffe, so wenig wie möglich auf Medikamente zurückzugreifen.

In den meisten Fällen, gelingt mir dies inzwischen.

Durch zahlreiche Lebensmittelallergien und Unverträglichkeiten, war ich auch hier wieder gezwungen über die Ernährung und mein Leben nachzudenken.

Ich bin mir sicher, dass alles eine Wurzel hat. 

Durch wertvolle Möglichkeiten in der Ayurveda, ist es mir möglich, mich gesund, präventiv und vielseitig zu ernähren.

Gerade nach einer Chemo- und/oder Strahlentherapie ist es wichtig dem Körper gute Nahrungsmittel, Spurenelemente, Mineralien und Vitamine zuzuführen. 

Der Ayurveda bietet genau hier, auch durch die speziellen Gewürze eine tolle Möglichkeit. 

Die Gewürze wirken u.a. entzündungshemmend, antibiotisch und antibakteriell. 

Wenn man sie entsprechend zubereitet, wirken sie gezielter.

"Einige Gewürze haben nachweislich positive Wirkungen für die Prävention von Krebserkrankungen. Dazu gehört vor allem Kurkuma (Gelbwurz), das in keiner Curry-Mischung fehlen darf und inzwischen auch in modernen Studien untersucht und in seiner krebshemmenden Wirkung bestätigt wurde.

Frischer Ingwer, auch als Ingwerwasser zum täglichen Genuss zu empfehlen, ist das Universalmittel unter den Gewürzen und hat immunstärkende Wirkung.

Das wichtigste Getränk ist gutes Quellwasser, aber auch für den Grünen Tee gibt es gute Nachweise für seine krebshemmende Wirkung."

(Auszug aus dem Ayurveda-Journal)

Auch die Art des Essverhaltens (Rhythmus) hat großen Einfluss auf die Gesundheit. 

Durch meine Yogaausbildung, wurde mir die Yogaphilosophie näher gebracht, die mein Leben nochmals stark veränderte. 

Yoga und Ayurveda gehen förmlich einher.

Sie gehören zusammen.

Genaueres aus dem Ayurveda-Journal

 

YOGA - GANESH - BERGSTRASSE

Ernährung- Coaching- und Bewegungstraining

 bei Krebs

Telefon: 0175 98 30 218

Kurt-Schumacher-Str. 6
64625 Bensheim

  • Instagram
  • Facebook