IMG_7381_edited.jpg

BILANZ ZIEHEN

Ich arbeite an meinem Leben, meiner Vergangenheit - an Dingen im Leben, die man einfach sonst nicht sehen will.

Ich habe zu wenig auf meine Bedürfnisse geachtet.

Die Aufarbeitung begann in meiner Kindheit und endete bei Menschen, die mir nicht gut taten.

In der weiteren Folge erkannte ich welche Glaubenssätze sich verinnerlicht hatten und welches anerzogene Verhalten ich eigentlich ablehnte.

Ich hatte vor vielen Dingen die Augen verschlossen und oft nicht den Mut, Veränderungen einzuleiten.

Trotz meiner damaligen ausweglosen Situation, sah ich eine Chance darin, meine Lebensqualität zu verbesserte.

Die Frage nach der Ursache meiner Erkrankung, sezierte ich, da es keine genetische Disposition gab.

Wegschauen verändert die Vergangenheit und die gegenwärtige Situation nicht.

Vieles wird so banal, wenn man es dem drohenden Tod gegenüberstellt. 

Erst als ich meine ausweglose Situation annehmen konnte, lernte ich den inneren Kampf gegen diese Realität loszulassen, verlor ich meine Angst und wurde freier in meinem Handeln.

 

Telefon: 0175 98 30 218

Kurt-Schumacher-Str. 6
64625 Bensheim

  • Instagram
  • Facebook